Donnerstag, Dezember 14, 2006

Kerzen

Na, wieviele sind es wohl?

Kommentare:

Flocke hat gesagt…

26? Herzlichen Glückwunsch! :-)

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Vielen Dank für die Glückwünsche. Die zahl ist aber nicht korrekt.:-)

Jule hat gesagt…

Ich gratuliere auch!
Nach drei unterschiedlich gezählte Zahlen, habe ich aufgegeben! ;)

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Vielen lieben Dank! Vielleicht ist das Bild aber auch extra so gemacht, dass man die Kerzen nicht zählen kann. :-)

Ichbinerkaeltet hat gesagt…

Ich hab jetzt auch genug vom zählen. Ich tippe aber mal auf 25. Wie dem auch sei: Herzlichen Glückwunsch. Und danke für die Besserungswünsche, haben schon etwas geholfen.

Anonym hat gesagt…

Hallo Lenny_und_Karl,
wie gut dass es diesen Wunderbaren blog gibt. Ich habe es wieder (zu meiner Schande)ganz vergessen! Aber das ist bei Menschen männlicher Bauart wohl normal! Also zum Ergebnis würde ich sagen 1985+14+12-1987 dann könnte die Anzahl der Kerzen stimmen.
Üblicherweise pflege ich zu sagen "Man ist erst dann alt wenn man getrennt von seinen Zähnen schläft" aber da ich ja zu dir nett bin folgenden Leitsatz:Man nehme 12 Monate, putze sie ganz sauber von Bitterkeit, Geiz, Pedanterie und Angst und zerlege jeden Monat in 30 oder 31 Teile, so daß der Vorrat für ein ganzes Jahr reicht. Nun wird jeder Tag einzeln angerichtet aus einem Teil Arbeit und zwei Teilen Frohsinn und Humor. Danach füge man drei gehäufte Eßlöffel Optimismus hinzu, einen Teelöffel Toleranz, ein Körnchen Ironie und Takt. Jetzt wird noch alles reichlich und mit viel Liebe übergossen. Das fertige Gericht empfiehlt sich jetzt noch mit Sträußchen kleiner Aufmerksamkeiten zu schmücken und serviere es dann täglich mit Heiterkeit und mit einer guten, erquickenden Tasse Tee...
Catharina Elisabeth Goethe
Ich hoff Du hast gut gefeiert. Der dr.chaos

Der Kritiker hat gesagt…

Ich habe 32 gezählt. Da Frauen aber generell untertreiben, gratuliere ich dann mal zum 40.. Also, alles Gute!

Gruß,
Der Kritiker

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Vielen lieben Dank Dr. Chaos, nicht schlimm, dass du nicht sofort dran gedacht hast. Deshalb ganz selbstlos der dezente Hinweis im Blog. :-)

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Herr Kritiker sie sind ein Blödmann, aber das sollte ja nichts neues für sie sein. Selbst wenn ich 40 sein sollte, seh ich locker aus wie 20. Davon wagen sie doch nicht mal zu träumen, oder?

Der Kritiker hat gesagt…

Meine liebe Lenny-und-Karl, selbst, wenn ich älter sein sollte als sie, wovon ich bei Weitem nicht ausgehe, sehe ich jünger aus. Dies ist ein Factum!

Gruß,
Der Kritiker

Lenny_und_Karl hat gesagt…

@ichbinerkältet: Vielen Dank! Aber auch 25 ist knapp vorbei. :-)

Pe Pe hat gesagt…

Ich persönlich wünsche auch alles Gute zum Geburtstag. Nachträglich.
Quasi im Doppelpack mit dem meiner Mom. Die hat auch am 14.12. und da hab ich auch nicht dran gedacht.

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Oh Pepe, welch Überraschung. Vielen lieben Dank. Von meinem wusstest du ja nix, aber von dem deiner Mutter.... Hoffe sie war nicht böse. :-)

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Lieber Kritiker, sie kennen mich doch, sonst hätten sie mich in früheren Kommentaren nicht mit meinem Vornamen angeschrieben. Also wissen sie doch auch, dass ich jünger aussehe und bin als sie. :-)

kreuzberger hat gesagt…

Verdammt - kaum kommt man vor lauter Arbeit nicht zum Lesen seiner Lieblingsblogs, wird da auch schon Geburtstag gefeiert. ;-) Ich gratuliere zum 20. (oder so) und wünsche allet Jute, Glück, Liebe, Erfolg, die Erfüllung aller Träume undwasmanebensonstnochsowünscht. Kurz: Herzlichen Glückwunsch nachträglich!

SirParker hat gesagt…

SirParker sagt 23! Kein Jahr mehr!
Ist meine Karte denn angekommen?

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Vielen Dank Kreuzberger. Glückwünsche am Geburtstag sind toll, aber solch nachträglichen Wünsche, lassen ihn nicht enden, das ist doch auch nett. :-)

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Na Sir, auch knapp vorbei, aber äußerst charmant, vielen Dank. Nein, die Karte hab ich nicht erhalten. Haben sie sie an meine Mailadresse geschickt?

Der Kritiker hat gesagt…

Liebe lennyundkarl,

es gabe eine Zeit, da wurde ihr Name hier veröffentlicht, folglich ist er mir bekannt.
Ich könnte mich damit arrangieren, dass sie zwar jünger sind, ich hingegen wesentlich jünger aussehe. Obendrein verhalte ich mich meines Alters entsprechend; Sie wirken dagegen jünger.

Gruß,
Der Kritiker

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Ach der Kritiker. Wenn sie mich nicht persönlich kennen, können sie doch garn nicht wissen, ob sie jünger aussehen. Davon abgesehen ist es doch gut jünger zu wirken als 40.

Tobiwabohu hat gesagt…

Darf man auch nachgratulieren? Die Kerzenanzahl scheint mir irrelevant zu sein, das was hier zählt ist doch das eine "Törtchen" der Seite! :-) LG aus dem Netz

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Vielen Dank Tobiwabohu und das im doppelten Sinne!

Man in Metropolis hat gesagt…

Abgesehen davon, dass es mich nichts angeht... aber von dem Zeug was der Kritiker einschmeisst, möchte ich auch was abhaben... das scheint einen ganz duselig zu machen... wenn man das so liest... wo bekommt man das her ??

Lenny_und_Karl hat gesagt…

@mim: Keine Ahnung frag ihn doch mal. Vielleicht ist er dann auch so frei, seine gedanklichen Gelüste auch mal auf deiner Seite zu hinterlassen. Herr Kritiker, kommentieren sie überhaupt andere Blogs neben meinem oder sind sie mein persönlicher Kritiker?

Der Kritiker hat gesagt…

Liebe Lenny_und_Karl,

kann es ihnen nicht vollkommen gleichgültig sein, ob sich andere Blogs an meinen geistigen Ergüssen erfreuen?!
In vorigen postings wollte ich diesem/deinem blog Ade sagen, doch wurde ich davon abgehalten, drum verbleibe ich mit Freuden hier und schreibe meine Meinung. Dass diese nicht unbedingt mit der opportunen Meinung anderer konform geht, ist mir durchaus bewusst, macht dieses Tagebuch allerdings weitaus interessanter.

Gruß,
Der Kritiker

----

Werte mim(ose),

ein bißchen Esprit, ein bißchen Witz, gepaart mit minimaler Intelligenz, ist, was euch fehlt. Doch trauert nicht, sondern erfreuet euch, denn gerade passend zur Weihnachtszeit, erkläre ich mich bereit, alleinig für euch einen Kurs anzubieten, damit der geistigen Erweiterung nichts mehr im Wege steht.
Sollte wider Erwarten der Erfolg ausbleiben, so steht noch immer die gute alte Methode zur Verfügung: Schläge auf den Hinterkopf erhöhen das Denkvermögen.

Frohe Weihnachten,
Der Kritiker

kreuzberger hat gesagt…

@Kritiker: Wer "opportun" schreibt, aber anscheinend "opportunistisch" meint, ist wohl kaum in der Position anderen Menschen mangelnde Intelligenz vorzuwerfen.

KillerJoe hat gesagt…

Ma chère,

das ist jetzt schon der vierte Geburtstag, den ich dieses Jahr vergessen habe (verdammt!)

Welch Flammenmeer! Diese Aufgabe zu lösen und alle Kerzen zu zählen, ist mir glaube ich zu anstrengend.
Aber was will eine Frau Mitte 20 hören: Es ist mir egal, wie viele Kerzen brennen, Du siehst aus wie 22 und müsstest Dich wie 19 fühlen? Oder will man schon älter und "gesettelter" wirken? Ich weiß es nicht...tendiere aber zu ersterer Variante ;-)

Also lass mich gebeugten Hauptes nach Canossa gehen und Dir nachträglich alles, alles Gute zu Deinem Geburtstag wünschen :-))))

Um Verzeihung winselnd

KillerJoe

Der Kritiker hat gesagt…

@Kreuzberger: Durchaus denkbar, dass die Begriffe "opportun" und "opportunistisch" verwechselt wurden. Doch was aber, wenn die marxistische Bedeutung - angewandt auf diesen Blog - hier Gültigkeit besäße und man stelle sich außerdem vor, ich betrachte die Börsendefinition oder doch nur die medizinische???!!!???!!! Der Denkweisen gibt es so viele, welche ist richtig?
Könnte man schlussendlich gar dennoch überzeugt sein, hier läge eine Verwechselung oder ein offensichtlicher Fehler vor?

Gruß,
Der Kritiker

Man in Metropolis hat gesagt…

bla.. bla.. bla... Scheiße Mann... ich will das Zeug haben was Du rauchst... das muss gut sein...

Lenny_und_Karl hat gesagt…

@killer joe: Hör doch auf zu Winseln, das ist ja nicht zum Aushalten. Schon ok, die Glückwünsche kamen ja noch. Vielen Dank dafür. Nächstes Jahr dann eben ne Erinnerung in Outlook einrichten. :-)

Lenny_und_Karl hat gesagt…

@Kritiker: Daraus schließe ich mal, dass sie mein Blog eigener Kritiker sind. Juhu. Ich hab nen Kritiker ganz allein für mich.

Lenny_und_Karl hat gesagt…

@mim: :-)
@kreuzberger: Sehr gute Bemerkung.
Ansonsten hab ich dazu nix mehr zu sagen. :-)

Man in Metropolis hat gesagt…

Der Jammer mit den Weltverbesserern ist, daß sie nicht bei sich selber anfangen.

Mark Twain

Der Kritiker hat gesagt…

Was hat Mark Twain mit der Sache zu tun? Lass den doch mal aus dem Spiel, oder handelt es sich dabei um ein weiteres Pseudonym deinerseits?!?!

Gruß,
Der Kritiker

Flocke hat gesagt…

Warum gehts n hier nich weita?

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Sorry Flocke, nur gearbeitet, vor allem nachts und tagsüber gepennt. Aber einige Texte in Vorbereitung, die kommen demnächst.

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Oder meintest du den Kommentar-Schlagabtausch?