Dienstag, Mai 22, 2007

Gewohnheitsstöckchen

Eines der Stöckchen, die mir zugeflogen bin. Woher hab ich das nur? Woher nur? Ich glaube von da! Bin mir aber nicht sicher.

1.Weißt Du, wie man die BH-Größe misst?
Klar doch. Aber ich verrat nicht, was bei mir dabei rauskommt!

2. Was ist Deine Lieblingseissorte?
Walnuss. Oder mit Brownies oder Melone...

3. Welche 3 Dinge hast Du immer bei Dir, wenn Du unterwegs bist?
Handy. Brille. Portemonaise.

4. Rechts- oder Linkshänder?
Rechtshänder. Keine Ausnahmen.

5. Welche Zeitungen und/oder Magazine hast Du abonniert?
Im Moment keine. Wenn, dann sicher Die Zeit: Lieblingsrubrik: Ich habe einen Traum oder der Streiflicht in der SZ – Die übrigens die beste Fußballbeilage ever, in der WM Zeit hatten. Focus immer montags – Pflicht wegen Harald Schmidt. Focus, Frankfurter und taz versuch ich auch querzulesen, online.

6. Redest Du mit Deinen Blumen?
Nein. Sollte ich vielleicht auch tun, denen geht’s nicht sehr gut bei mir.

7. Kennst Du die richtigen Namen Deiner E-Mail-Freunde?
Klar. Obwohl ich jahrelang nen Schulfreund hatten, die alle Harry nannten. Hat lang gedauert raus zu finden, wie er wirklich heißt.

8. Hattest Du mal ein pinkfarbenes Kleidungsstück?
Hab ich immer noch. Ne Hotpants. Hab ich mal zum Geburtstag geschenkt bekommen. Und eine Hose! Die ist aber mit Farbe bemalt und musste zum letzten Schultag herhalten.

9. Beißt Du Dir in die Lippe, wenn Du nervös bist?
Nein. Aber es gibt andere schlimme Angewohnheiten. Finger knacken zum Beispiel.

10. Frühaufsteher oder Nachteule?
Im Moment werde ich zum Frühaufstehen gezwungen. Ansonsten Langschläfer. Gern 12 Stunden.

11. Kannst Du einen BH mit nur einer Hand öffnen?
Klar. Ich find es auch doof, wenn Frauen ihren BH vor auf der Brust zumachen und dann erst den Verschluss nach hinten drehen. Hat meine Oma immer gemacht. Mache ich NIE, das machen nur alte Frauen mit großen hängenden Brüsten.

12. Loft, Villa, Bauernhaus oder einfach nur Wohnung?
Im Moment Studi-WG. Aber wenn ich entscheiden darf: LOFT. Genaue Vorstellungen gibt’s da.

13. Wie trinkst Du Deinen Kaffee?
Ich mag Kaffee nicht. Dafür Cappuccino. Der beste ist der mit weißer Schokolade von Milka. Mit mindestens zwei Süßstoff!

14. Weißt Du das Alter Deiner Eltern?
Klar. Sogar wie lange sie verheiratet sind. Das genaue Datum ist ein Problem. Aber ich besitze ja einen tollen Kalender.

15. Schau nach rechts, was siehst Du?
Ein Regal.

16. Kaust Du auf Bleistiften oder Kulis rum?
Nee. Früher mal. Schreib im Moment fast ausschließlich mit der Tastatur. Die Gelegenheit fehlt also.

17. Wenn auf einer Tür steht ‘ziehen’, drückst Du trotzdem?
Ähm, nun ja. Manchmal, weil ich einfach nicht lese.

18. Riechst Du an anderen Menschen?
Aber sicher doch. Manche riechen toll. Allerdings bin ich empfindlich, was Schweißgeruch angeht. Ganz, ganz übel.

19. Spielst Du ein Instrument?
- ein kleiner Tusch – Ja tu ich. Vier Jahre Keyboardausbildung in der Musikschule, inklusive Musiktheorie. Und Blockflöte, als AG in der Grundschule.

Stöckchen darf man ja nicht liegen lassen, sondern muss sie weiter werfen. Ich habe leider keine Ahnung, wer dieses schon hatte, also werfe ich mal auf Verdacht weiter. Zuerst an die Frau Chliieterchnübler, außerdem würde mich interessieren was der Herr Mitch dazu zu sagen hat. Herr Parker tun die Füße vom Laufen weh, der sitzt eh am Schreibtisch und weil ich lange nicht vom ihm gehört habe der PePe, ach und die Melli. Und alle die wollen, weil ich hier nicht meine ewig lange Blogliste aufschreiben kann.
Edit: Die Finja möchte gern noch! Sie kann das Stöckchen gern haben. Hier fang!

Kommentare:

Chilli hat gesagt…

Jupp, Walnusseis ist spitze. Und 'nen BH kann ich auch mit einer Hand aufmachen, muss aber auch die rechte sein, sonst wird's peinlich.

Finja hat gesagt…

darf ich das stöckchen auch haben?

Lenny_und_Karl hat gesagt…

@chilli: Ja, es geht doch nix über Walnuss, find ich auch. Und das mit dem BH ist spitze, so lang es nicht dein eigener ist. :-)

@Finja: Aber sicher doch, sehr gern! Ich schreib dich gleich dazu.

LtStoned hat gesagt…

Mit Blumen sprechen bringt nix, hat doch der Herr Mittermeier im Selbstversuch mit seiner Arschlochpalme schon für uns getestet :)

Der Mitch hat gesagt…

Ich stelle mir dich gerade vor, wie du an der Kasse stehst und an jemanden riechst... :-)

P.s.: Beantwortet.

bosch hat gesagt…

Natürlich hast Du das Stöckchen von mir, schließlich hattest Du so sehr darum gebeten. Wenn Du auch willst, dass meine Leser Deine Antworten zu sehen bekommen, dann musst Du schon einen Trackback oder Pingback auf meinen Stöckchenartikel setzen. Sonst wird das nichts ...

Harry war doch sicher leicht zu finden. Der fährt heute sicher schonmal den Wagen vor, oder?

SirParker hat gesagt…

Ich dachte, ich hätte den schon einmal beantwortet, finde es aber gerade nicht... kommt auf die Liste, wird nachgereicht! :)

kreuzberger hat gesagt…

"BH mit einer Hand aufmachen" ist das Einzige, was ich mit links besser kann als mit rechts.

Ich fand Markworts konservativen Häppchenjournalismus ja immer ziemlich gruselig, wenn ich mal in den Focus geguckt habe.

Lenny_und_Karl hat gesagt…

@ltstoned: Ich erinnere mich daran. Aber nicht sprechen bringt auch nix. Der grüne Daumen bleibt mir wohl versagt. :-(

@Mitch: Warum sollte ich denn an niemanden riechen dürfen, ich mach das ja unauffällig. Und gleich schau ich ihre Antworten an.

@bosch: So jetzt: große Peinlichkeit! Ich habe keine Ahnung, wie man so ein manuelles Track-Dings erstellt. Zeigen sie es mir?

Lenny_und_Karl hat gesagt…

@HerrnParker: Ja das haben die Heinzelmännchen wohl gelöscht. Auf, auf, ich bin schon sehr gespannt darauf!

@Kreuzberger: Ja, BH ist irgendwie doch ein Männerthema find ich! Und Focus mag ich wegen Harals Schmidt. Ich lese mich immer online quer, meist morgens, durch aktuelle Themen.

ICrossMyHeartAndHopeToDie hat gesagt…

Also, wenn wir Frage 11 nach 1 lesen (wie das wohl jeder macht), können wir schließen, wie groß deine Brüste NICHT sind ;o)

bosch hat gesagt…

@l_u_k: Dieses komische blogger.com unterstützt gar keine Trackbacks. Nur sogenannte Backlinks. Und wie das funktionieren soll, habe ich auch nicht verstanden.

Daher mein Tipp: Wenn Du ein Stöckchen irgendwo beantwortet hast (oder sonst meinst, oder aus anderen Gründen das Bedürfnis haben solltest, einen Trackback sezten zu müssen), hinterlasse im Ursprungsartikel einfach einen Kommentar mit dem Hinweis: "Manueller Trackback: http://--Link auf Deinen Beitrag --". Fertig ist die Laube. Und: Am besten irgendwann mal auf ein eigenes Wordpress Blog umsteigen. Julie Paradise hat es heute gerade vorgemacht. Viel Erfolg!

Lenny_und_Karl hat gesagt…

@icrossmyheart...: :-) Da musste ich ja sehr lachen. Aber in diesem Fall finde ich das doch äußerst positiv. Der Eindruck, dass ich das nicht habe, was in Frage 11 steht, darf ruhig entstehen.

@bosch: Ok, dann weiß ich Bescheid. Vielen Dank, ich werde es nachreichen und der Wechsel? Naja mal sehen. :-)

Der Mitch hat gesagt…

Btw.: So ne Umstellung habsch mir auch schon überlegt...

mcwinkel hat gesagt…

Sie sprechen NICHT mit Pflanzen?
Ich topfe sie sogar um!

bosch hat gesagt…

@lenny_und_karl: Gut gemacht. Wechsel sollte nicht so kompliziert sein. Wordpress hat eine Importfunktion. Auf Dauer geht das hier irgendwie nicht, Madame.

ICrossMyHeartAndHopeToDie hat gesagt…

Ok, danke! Und ich dachte, ich hätte da etwas falsches reininterpretiert *herz in die hose gerutscht ist*


:o)

kreuzberger hat gesagt…

@bosch: Importfunktion? Ich könnte dann also auch mein blogger.de-Blog da reinimportieren, falls ich es irgendwie rausexportiert bekomme?

Pe Pe hat gesagt…

Vielen Dank für den Rauswurf aus meiner Blog-Lethargie.
Werde selbstverständlich das Stöckchen aufnehmen und brav wie ich bin mit eigenem Inhalt beantworten.

Guter Hund - gell?

ChliiTierChnübler hat gesagt…

Das hab ich erst jetzt gesehen, manno....