Samstag, Juni 30, 2007

Say hello to Fiffi

Ich sitze hier schon eine ganze Weile und weiß nicht, wie ich schreiben soll, was ich schreiben will. Sonst weiß ich immmer zu allem was zu sagen. Aber es gibt Dinge, für die scheinen Worte nicht gemacht zu sein. "There is so much to believe in, nothing to rely on", heißt es im Song der aus den Lautsprechern kommt.
Wie einfach und wahr diese Worte sind.

Ich schreibe heute für eine Person, die mir sehr am Herzen liegt. Eine Person, die mich irgendwie schon ein Leben lang begleitet. Du warst schon da, als ich geboren wurde. Bis vor kurzem habe ich nicht einen Gedanken daran verschwendet, dass sich das ändern könnte.

Wenn du das liest, weißt du das du gemeint bist. Nachdem, was vor ein paar Wochen war, weiß ich, dass du auch nicht daran dachtest. Wir telefonieren fast täglich. Aber ich bin weit weg und es ist schwer von hier aus etwas zu tun.



Und du kennst mein Angebot: Wenn du sehr unglücklich damit sein solltest, dass du deine Haare hast hergeben müssen, dann ziehe ich mit. Ich liebe meine Haare sehr, aber es gibt eine Person, die ich wohl mehr liebe. Runter auf ein paar Millimeter. Bleibt nur zu hoffen, dass ich auch so nen schicken runden Eierkopf habe. :)




Bei dir ist da ja schon richtig niedlich. Ich fürchte bei mir wird das eher eine Katastrophe. Aber was solls. Das wächst ja wieder. Vielleicht in einer ganz anderen Farbe oder gelockt! Dann gäbe es den Vergleich, bei wem sie schneller wieder da sind. :)

Kommentare:

Jo hat gesagt…

Ich kann den Grund zwar nur erahnen, aber aus ebensolchem Grund hab ich das vor 3 Jahren auch schon mal gemacht - Solidaritätsglatze. Allerdings habe ich nicht gefragt, sondern morgens vorm Spiegel einfach gemacht. Die Irritation war mir gewiss, das Lachen aber auch. :) Vielleicht hats geholfen, bis jetzt ist alles gut. (Ich hatte zwar eher eine Kurzhaarfrisur, was aber keine Rolle gespielt hat.)

mike@verschollen-im-leben.de hat gesagt…

Große Entfernungen stellen eine Freundschaften immer zusätzlich auf die Probe.
In schweren Zeiten umso mehr.
Ich finde Dein Angebot ist ein starkes Zeichen für die andere Person.

Chilli hat gesagt…

Hmmmm ... das hört sich aber nicht gut an. Kopf hoch und weitermachen. Starkes Stück mit der Soli-Glatze *ThumbsUp*

Oles wirre Welt hat gesagt…

Toll. Wirklich rührend. Das wird ihr gut tun, und ich hoffe, ihr wird es bald wieder gut gehen.

kreuzberger hat gesagt…

Schöne Geste. Und ich schließe mich natürlich unbekannterweise Oles Wünschen an.

Halies hat gesagt…

Schöner Text! Die Person, die angesprochen ist, darf sich geehrt fühlen. Ich mach übrigens aus Solidarität auch mit.

ICrossMyHeartAndHopeToDie hat gesagt…

Ähm, mal abgesehen davon, dass du tolle lange Haare hast, würde ich mal sagen, in meinem jugendlichen Leichtsinn, dass Haare abschneiden und sich auf diese Weise mit jemandem zu solidarisieren, nicht gerade das Allheilmittel ist. Für ihn/sie da sein und Verständnis haben, hilft da sehr viel mehr.

Lenny_und_Karl hat gesagt…

@jo: Ja, aber ich bin weit weg, ohne Kommunikation weiß die Person davon nix und deshalb die Frage.

@mike: Danke

@chilli: Hört sich nicht nur so an.

@Ole: Ich hoffe doch. Du weißt ja Bescheid.

@kreuzberger: Danke

@Halies: Nee dürfen sie nicht: Naturbedingter Haarausfall der zu Glatze führt, läuft hier außer Konkurrenz mein lieber. :-)

@icrossmyheart: Das stimmt. Aber es gibt dafür kein Allheilmittel. Ist ja auch nur eine Geste.

MC Winkel hat gesagt…

Hammer!
Find ich wirklich bewundernswert.

Jo hat gesagt…

Hm, ihr telefoniert oft, (Bewegt-)Bilder sollten kein Problem sein, und vielleicht gibts ja auch nen Besuch. Ansonsten "Fernduell in eXtreme Hairgrowing". Alles kein Grund. Aber eine Antwort kann dir (denke ich) keiner geben. Zu individuell. Wie auch immer die Entscheidung sein wird, sie wird gut sein, wenn der rest (wie auch immer "da sein") stimmt. Kurz nachdenken reicht, wenn man sowas zergrübelt wird das nix. Daher hör ich jetzt auch auf. Alles Gute!

Monsieur Fischer hat gesagt…

toi toi toi...

Ich bin erkaeltet hat gesagt…

Das ist mal ein Liebesbeweis. Willkommen bei den Kurzhaarigen, hab ich vor ein paar Wochen auch gemacht.

Anonym hat gesagt…

von fifi

danke ich hab dich auch lieb :-)))
lass sie lieber dran!
1. wegen deiner nase
2. ich habe wenigstens jemanden der aussieht wie bruce
3. vielleicht brauche ich sie später für eine langhaarperücke

Lenny_und_Karl hat gesagt…

@mc: Na das mindeste würd ich sagen.

@monsieur fischer: danke

@ichbinerkältet: Na noch sind sie ja nicht kurz.

@anonym: Meine Nase hat Charakter, dass will ich mal klarstellen und ok, vielleicht kriegst du ne Echthaarperrücke. Aber leg dir doch endlich mal nen Synonym für deine Kommentare hier zu, ja?