Dienstag, Juni 24, 2008

Willkommen im Nebenjoballtag

Mal wieder ein Beispiel für Mitteilungen, die man erhält und sich gleichzeitig denkt, dass das doch nicht wahr sein kann.

Nachfolgend ein Eintrag in das Forum, welches im Nebenjob gibt. Von einem Vorgesetzten wohlgemerkt:

PREISFRAGE:

Was passiert, wenn die Tür nach draußen zur Raucherecke mal wieder aufgelassen wurde!???


Irgendeine ALTE kommt an und pisst in den Flur!!!!!!!!!

Dies ist echt kein Scherz! Heute Nachmittag öffnete ich die Eisentür ins Treppenhaus und sah einen "blanken Hintern" hockenderweise ins Treppenhaus pinkeln.

Die betrunkende Person gab an nicht zu wissen, dass ein Hausflur keine Toilette wäre!!!!

Sicherlich könnt Ihr Euch vorstellen wie erfreut wir über diese Tatsache war!

ALSO ACHTET BITTE IMMER DARAUF, DASS ALLE TÜREN GESCHLOSSEN SIND!!!!!!!


Die Kommentare dazu waren entsprechend:

Und ich dachte schon, ich wäre das gewesen! Hab nämlich eben genossen... überrascht

vllt könnt ich mit dieser Story manchen Herrn am Telefon dazu bewegen mir endlich die richtige Adresse zu geben mit Augen rollen

Hattest Du keine Handycam?! Das wäre doch ein schöner Schnappschuss geworden...so fürs Klo!

wie geil ;), das wäre was für rtl punkt 12

Der Flur wurde angepinkelt!

Kommentare:

Man in Metropolis hat gesagt…

Krass. Einfach krass... wo leben und arbeiten sie nur, Frau Lenny_und_Karl?

nina hat gesagt…

ach, wenn es wenigstens ein schöner knackiger männerhintern gewesen wäre. aber so?! mein beileid frau lenny_und_karl, das leben ist halt kein ponyhof, ich sag's ja immer wieder.

Herr Schmidt hat gesagt…

Arbeitest Du bei QVC?

MC Winkel hat gesagt…

Mensch, Frau L_u_K... und das, obwohl Sie kein Alkohol trinken?!

Ich bin etwas entsetzt!

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Herr MiM eigentlich habe ich ja einen richtigen Job. Das Callcenter Ding habe ich als Student nebenbei gemacht. Im Moment erhalte ich mir das noch - ist ja ein riesen Spaß.

Frau Nina: ich bin sehr froh, dass mir dieser Anblick erspart geblieben ist und ich nur an Hand des Forumeintrages teilhaben durfte.

Nein Herr Schmidt haben Sie da Erfahrung, läuft es da ähnlich ab?

Herr W., nicht mein Hintern, hätten Sie wohl gern. Oder plaudern sie aus ähnlichen Erfahrungen mit Hausfluren?

pulsiv hat gesagt…

wenn ich groß bin, will ich auch nen richtigen job, so wie sie, haben.
:)

Oles wirre Welt hat gesagt…

Die Flure in PR-Agenturen nahe der Rauchertüren sollen aber auch sehr verblüffend geformt sein. Da kann man schonmal verwirrt sein. :)

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Ja Pulsiv, den können Sie schon jetzt haben, gar kein Problem. Kompetente Leute werden hier immer gebraucht.

Nein Ole, ich muss richtig stelen, dass es sich dabei nicht um den Agenturjob handelt, sondern tatsächlich nur um meinen hochprofessionellen Nebenjob.