Donnerstag, August 07, 2008

Ansichtssache

Bling, bling, bling! Die Küche strahlte. Die Arbeitsfläche konnte wieder atmen, nachdem sie von Deko befreit war und auch die Ecken des Raumes waren wieder sichtbar.
25 leere Eierkartons stapelten sich in der Ecke und es war möglich wieder frei durchzuatmen.

Ruuumms, fiel die Tür ins Schloss. "Was ist das?", schrie eine entsetzte Frauenstimme. Die Mitbewohnerin war aus dem Urlaub zurück. "Das geht ja gar nicht! Das ist nicht mehr meine Wohnung, was ist denn hier passiert?", fassunglos stand sie in der Küche.
Die beiden Mädels zuckten mit den Schultern. "Wir haben aufgeräumt. Sauberkeit nennt man das. Das ist hier passiert."
Ihr Kopf lief rot an. Wütend knallte sie die Koffer in die Ecke und verschwand in ihrem Zimmer.
Am nächsten Tag fanden alle in den Keller geräumten Dekomaterialen ihren verstaubten Weg zurück in die Wohnung. Der formschöne Kunstfarn, die Plastiksonnenblumen und die Erdbeere aus Pappmaché. "Jetzt ist es wieder gemütlich", freute sie sich.

Mit einem Übelkeitsgefühl im Bauch, verdrehten die anderen beiden Mädels die Augen. Na toll. Heimlich beschlossen sie einen anderen Weg zu finden, um diesem Wahn ein Ende zu bereiten.

In den nächsten Tagen putzten sie im normalen Maß. Blöderweise fiel im Bad, aus Versehen, der süße Keramikengel vom Regal. Dabei verlor er seinen Kopf. Schade aber auch. Den konnte man so natürlich nicht stehen lassen und er fand Frieden im gelben Mülleimer. Obwohl heiß geliebt, vermisste ihn niemand, nein es fiel der Besitzerin gar nicht auf, dass er weg war. So bahnte und bahnt sich Ordnung und Sauberkeit langsam ihren Weg. Sehr langsam, aber stetig.

Langsam bahnt sich übrigens auch die Suche einen neuen Weg. Nach einer neuen Wohnung. Warum? Lesen Sie demnächst: Klospülungen, Nachfüllpatronen und Urlaubsfinanzierungen!

Kommentare:

der Kaiser hat gesagt…

Ihre Aufzählung was da noch kommen wird macht mir Angst Frau L_u_K

Man in Metropolis hat gesagt…

Einer der Gründe, warum ich niemals in einer WG leben möchte... und es auch nie getan habe.

Herr Schmidt hat gesagt…

Tolpatsch! Alle beide! ;-)

robert hat gesagt…

Und ich sags noch. Ich erinnere mich genau, den Ärger progrnostiziert zu haben. Aber nein... tsss

:)

Mal im Ernst: KERAMIKENGEL?????

Raus da, aber schnell!! :)

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Zu Recht, Herr Kaiser, zu Recht!

Ach dafür erlebt man da auch ganz andere einzigartige Sachen, Herr MiM.

Das müssen Sie erklären, Herr Schmidt.

Ich versuchs ja, haben Sie eine Wohnung in HH für mich, Robert?

nina hat gesagt…

och jee, der schöne engel! und überhaupt, was haben sie denn gegen plastiksonnenblumen und pappmaché, werte frau lenny_und_karl?
ist doch sonst echt total ungemütlich!

anna hat gesagt…

ach WG zeit ist schon cool. moechte ich nie gemisst haben. das gab es viel spass in der wohnung mit 4 jungs und noch nem maedel. oder die reine 2er maedels WG mit endlosen wein und bierabenden.

frau waechst da einfach irgendwann raus!

Parkster hat gesagt…

Neeeeeiiiiiin, nicht demnächst -SOFORT! Diese Spannung, denken Sie doch mal an mein Herz..

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Na Frau Nina, vielleicht muss ich einfach meinen Geschmack ein bisschen anpassen.

Ich hatte auch lustige WGs, aber mit drei Männern war auch damals die Sauberkeit ein kleines Problem.

Na ich überleg noch Herr Parkster. Ein paar Dinge sind schon eklig. Ich weiß gar nicht, wie ichs da eigentlich aushalte.

Herr Schmidt hat gesagt…

Tolpatsch wegen des ungeschickten Engel-Zwischenfalls.

MC Winkel hat gesagt…

Ich hätte optional noch eine Keramikkuh anzubieten. Die spendet sogar Seife.

Interesse?

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Ja. tat mir auch sehr leid. Ich habe ihn ganz sanft in den Mülleimer gelegt, Herr Schmidt, ehrlich.

Klar doch. Ich möchte aber vorher ein Foto der Schönheit sehen. Bitte an die bekannte Adresse. All dieser Kitsch hat bei ihr sicher ein Zuhause!

Oles wirre Welt hat gesagt…

Eine Suche kann Wege bahnen? Ich staune. :)