Donnerstag, September 11, 2008

Ich werde Model

Ja ich habe ihn immer noch und ich werde ihn auch behalten - meinen Studivz Account. Ich halte Kontakt zu alten Freunden, zu nicht so alten Freunden, Freunden im Ausland und in ganz Deutschland. Das funktioniert ganz gut.

So gut sogar, dass alte Freundschaften auch wieder aufleben. In den letzten vier Wochen haben mich zwei alte Kumpels aus Schulzeiten spontan angerufen. Einfach so. Grüße aus dem Urlaub oder um mal zu quatschen, wie früher, als wir das stundenlang konnten. Ach schön.

Die merkwürdigen Begegnungen hingegen bleiben nicht aus. Die ständigen Erkundigungen nach meiner Befindlichkeit und die Wünsche und Grüße geschrieben von mir unbekannten Personen. Die ignoriere ich oder beantworte sie wie folgt:

Werter Mr. Nice, wenn wir uns nicht kennen sollten, bitte ich darum Nachrichten zu unterlassen. Ich lege wenig Wert darauf inhaltsleere, vermeintlich nette Sätze von mir fremden Personen zu erhalten. Vor allem wenn ich deren Auslösermotivation auf eine Foto oder den angegebenen Beziehungsstatus zurück führen könnte.


Mr. Nice nannte siche übrigens wirklich Mr. Nice und tut es immer noch. Sein Profil pflegt er mit einem Bild seiner selbst von Schlamm bedeckt.

Angebote ganz anderer Art kamen neulich auf mich zu. Überschrieben mit: "Mal eine außergewöhnliche Frage...

Hey du.... ich bin nebenberuflich noch Fotograf und mache hin und wieder auch spezielle Projekte.... Jetzt einfach mal ne Rundfrage an alle bekannten Gesichter ;-)))))))) Jetzt wollen wir mal was ganz anderes machen,was aussergewöhnliches nämlich nen Kalender für 2009 nur mit Füßen von Mädels.... Hättest du vielleicht Lust dir auch dafür mal von mir deine Füße fotografieren zu lassen ??? Kannst ja schonmal auf http://www.wxyz-fotografie.net/ unter Projekte schauen, da sind nen paar Beispiele drin wies ungefähr werden soll..... Würde mich freuen wenn du kurz zurückschreiben würdest.

Hey du.. - Na das hat wohl jemand Rundmails über copy und paste geschrieben. Wie der junge hässliche Mann darauf kommt, dass ich ein ihm bekanntes Gesicht sein könnte, ist mir schleierhaft. Er kommt aus meiner Heimatgegend und ich will nicht ausschließen, dass ich in der ersten Klasse mal an ihm vorbeigelaufen bin, aber mir ist er völlig unbekannt.

Meine Füße sind nicht schön. Das will ich aber nicht schreiben. Ich überlege noch die passende Antwort.

Kommentare:

kreuzberger hat gesagt…

Hey Du, der Link funktioniert übrigens nicht. ;-(

robert hat gesagt…

Naja, seriös sieht die Seite ja schonmal aus ;)

Frag doch einfach mal, was er Dir so bietet für ein Shooting mit Deinen Füßen. Körperteil-Models sind ja im allgemeinen recht gut bezahlt und abgesehen von der etwas komischen Anmache via studiVZ (wieder Stichwort Seriösität), wäre mir dann alles, was er bietet zu wenig und damit hätte sich die Geschichte ;)

Herr Schmidt hat gesagt…

Im StudiVZ sind echt nur Verrückte! ...deshalb passe ich da auch gut rein.

MC Winkel hat gesagt…

Ich war mal Mr. Fuß (1992).
Allerdings nur in Neumünster.

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Ja, vielleicht sollte ich den Preis erfragen, sehr gute Idee Robert.

Ach dann waren Sie das mit den verrückten Nachrichten, Herr Schmidt?

War so klar, Herr W.! Wir können jetzt Fußfreunde werden.

der Kaiser hat gesagt…

Hier wird zu viel gefüsselt!

Parkster hat gesagt…

Nee, nee, nee, StudiVZ ist einfach nicht meine Welt. Vielleicht, weil man da so seltsame Leute trifft... ;)

#5 hat gesagt…

hihi, schreib ihn doch, dass deine füsse erst neulich in der vouge waren und es daher nicht mehr für dich in frage kommt, dass du für einen wald & wiesen kalender posierst.

frau k. hat gesagt…

Füße sind doch nix außergewöhnliches und schon gar nicht auf nen Foto.

Man in Metropolis hat gesagt…

Wenn Sie Model werden, verehrte Frau Lenny_und_Karl, dann möchte ich einen Starschnitt von Ihnen für meine Wand.

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Sie wollen doch nur mitmachen, Herr Kaiser!

Na Herr Parkster, die verrückten Leute kommen lieber direkt zu Ihnen nach Nürnberg.

Na #5 ich weiß nicht, ob er das glauben wird, aber einen Versuch ist es wert.

Find ich auch, aber hauptsache er findet sich abgefahren, Frau K. :-)

Aber gern doch. Ich überlege noch, welche Pose meine Füße gut versteckt, Herr MiM.

mb-fotografie hat gesagt…

Hallo lenny_und_karl,

wenn du Dir deine Füße nicht fotografieren lassen willst ist ja nicht schlimm, aber dann gebürt es denke ich doch der Anstand einfach ne kurze Mail zurückzuschreiben mit einem einfachen "Kein Interesse", würde voll ausreichen....., anstatt sich hier darüber auszulassen....

Und ja! ich habe einfach eine Rundmail mit gleichem Text an alle Gesichter geschreiben die MIR!!!! bekannt vorkamen, und wenns nen Gesicht aus der Schulzeit war.....

Ich habe über 20 MIR!!! bekannte Leute angeschrieben und ca 40 einfach spontan aus meiner näheren Umgebung....

Insgesamt haben davon 17 Mädels spontan zugesagt und ein paar erwartungsgemäß auch abgesagt..., aber der überwiegende Teil, zu dem du auch gehörst hat leider garnix geschrieben. Jeder ist halt nich für alles zu begeistern, aber bescheid sagen könnte jeder!!!

Und zur Internetseite... was steht auf der Startseite ???

In kürze entsteht hier...., das ist also nur erstmal ne gaaaaaaanz einfache Seite, in 10 Minuten zusammengeklimpert mit dem einfachsten Programm was es gibt !!! damit behaupt was drin steht, ne schöne Flash-Seite kostet viel Geld, kann ich nicht alleine und dauert etwas, hoffe aber das sie die beauftragte Web-Design Firma bald fertig hat und ich sie auch bezahlen kann.....

MfG Marcel.

marcel alias mb-fotografie hat gesagt…

Und wenn man ein paar Jahre zusammen auf dem Gym war, du glaube 1 oder 2 Klassen unter mir warst, und auch manchmal gemeinsam mit dem Rad von der Schule nach Z-Dorf gefahren ist, kann man sicher nicht davon sprechen das man in der ersten klasse mal an einem vorbeigelaufen ist....

Aber vielleicht hab ich ja auch Alzheimer ;-)))

Aber gut kein Problem...

Aber kleiner Tip:
Vorsicht im Netz wenn man über seine Nebenjobs und falsche Namen schreibt, im Internet ist bei jedem Nutzer mit dem richtigen Programm und ein bisschen Zeit nicht nur die IP-Adresse zu bekommen sondern noch ganz andere Sachen...
daher weiss ich jetzt auch wer sich hinter lenny_und_karl verbirgt.
Und ICH!!! denke du müsstest mich eigentlich noch gut kennen.

Hab Dir mal über studi ne mail geschickt...

Das ist der Nachteil am WWW, oder für andere der Vorteil....

Trotzdem noch nen schönen Tag

MfG Marcel

pulsiv hat gesagt…

drohungen marke "ich weiß wer du bist" kommen, sind ja wohl mehr als armseelig.

vorsicht im netz! wer fragwürdige mails schreibt, darf auch damit rechnen, dass man sich darüber lustig macht. ;)

pulsiv hat gesagt…

(abzüglich "kommen") :P

Parkster hat gesagt…

@Marcel: Hey Herr B., that´s the Internet. Wenn wer seltsame Dinge macht, wird das verbreitet. Oder meinst Du der fette Junge mit dem Besenstiel wollte, dass alle Welt sieht, wie er sich zum Affen macht?

Ach und im Internet (in dem Du Dich so gut auskennst) hat sich mittlerweile durchgesetzt, dass man auf Rechtschreibung achtet und Satzzeichen nicht inflationär benutzt. Wenn man sich daran hält, nehmen einen die Leute vielleicht auch ernst.

Nur so als Tipp!

marcel hat gesagt…

@pulsiv, wiso drohung ??? ich konnte da keine drohung rauslesen, warum auch ??? macht doch keinen sinn...

ging doch nicht um diesen Beitrag hier sondern um einen vorherigen, wo damit geprahlt wurde das man ja bei bestell oder sexhotlines clevererweise falsche Namen angibt damit sich keiner Beschweren kann etc. schon schlimm wenns so ist, dann muss mans nicht noch hier verkünden !!!

Und ich konnte mir nicht vorstellen das ich jemanden mit "Bekanntes Gesicht" angeschrieben habe der mich nicht kennt, zumindest vom sehen und auf der Strasse mal Hallo sagen.

Deshalb habe ich nur mal schnell nachgeschaut wer denn das ist, weil hier ja nicht ersichtlich ist wer lenny_und_karl ist und gesehen das es die IP von K.G. ist, die sich mit selbiger bei studi angemeldet hat. Einfach um zu zeigen wie einfach sowas geht.

Das hat werder was mit Drohung zu tun noch mit was anderen bösen Sachen, wollte damit nur zeigen das andere Leute sowas auch lesen und vielleicht Rückschlüsse ziehen.

Ist doch nichts dagegen einzuwenden wenn sie nicht mag, aber dann könnte man doch erst schnell und einfach NEIN, kein Interesse schreiben antatt sich hier ne besonders originelle Antwort auszudenken.

Wiso fragwürde Mails ? War ne einfache und nette Frage die ganz einfach mit ja oder nein beantwortet werden kann... War neulich in Berlin auf der Museumsinsel und habe einfach mit der Cam in der Hand einige Mädels gefragt, mit ähnlichem Wortlaut wie in der "RundMail" entweder gabs nen: "klar kannst du machen" dann wurden die Bilder gemacht oder es kam ein "Nein Danke..." auch gut aber keiner ist weitergegangen so nach dem Motto: "ich sag erstmal nix dazu...."
Das ist es eigentlich was mich so aufregt.

Wenn man es nach der Absage irgendwo erzählt und sich von mir aus auch drüber lustig macht ist das doch auch nicht schlimm im Gegenteil dann findet man solche Themen bei google viel schneller wenn ist vielen Blogs verbreitet wird, und es findet sich vielleicht doch noch die ein oder andere die sich spontan meldet...

Also Werbepunkt für mich danke.

@parkster, wenn man viel chattet schleift sich viel ein und für solche Beiträge wo die Frage der Sinnhaftigkeit noch nicht geklärt ist, klimper ich schnell was hin um nicht mehr Zeit als nötig zu verschwenden... es gibt wichtigeres im Leben als Rechtsschreibung, glaubs mir.

Aber wenn du Fehler findest kannst du sie gern behalten und wenn dich meine 3-fach Satzzeichen stören lass beim lesen einfach 2 weg.

MfG Marcel