Donnerstag, April 30, 2009

Es gibt so Tage

an denen könnte man einfach nur heulen.
Mal grundlos. Mal aber auch weil alles auf einmal kommt und kleine Missverständnisse dann das Fass voll machen.
Gestern war so ein Tag. Da ist das Fass übergelaufen.
Heute ist auch so ein Tag.
Scheiß, man!

Kommentare:

der Kaiser hat gesagt…

Fässer die überlaufen neigen dazu bei einem Tritt einfach umzufallen. (zumindest bei mir) Einfach umtreten... ich helfe Ihnen gerne dabei

Herr Schmidt hat gesagt…

Kopf hoch! Es kommen bessere Tage! Einfach heute Abend ordentlich das Hirn defragmentieren und befreit in den Mai tanzen. Hilft!

MC Winkel hat gesagt…

Solange die schönen Tage überwiegen, ist doch alles gut, oder?

(Dennoch: Kopf hoch!)

nodch hat gesagt…

Der Monat ist fast rum, der nächste wird besser! Wie war das mit den Zeitungen von gestern? ;-)

Lenny_und_Karl hat gesagt…

Herr Kaiser, ich versuch. Umtreten ist gar nicht so leicht, aber die nahe Zukunft lässt es wahrscheinlich von allein umfallen.

Ich muss heut Nacht arbeiten, Herr Schmidt. Vielleicht schaff ich die Defragmentierung trotzdem, mal sehen.

Nun ja, bald vielleicht. Ist ja nicht mehr lang.

Sie sagen also morgen wirds besser, nodch? Ich verlasse mich auf sie!

nodch hat gesagt…

Und wie war der Morgen, respektive das Vorgestern?

Madame Lulubelle hat gesagt…

Winterdepression sollte doch mittlerweile vorbei sein.
Hey, alles easy. Wir haben Frühling! Häng ein bischen die Orangenhaut zum Lüften raus, mach dir ein paar schicke sommerlich blonde Strähnen ins Haar. Siehste gleich nach Urlaub aus, kannst vielleicht was Knackiges aufreissen. Und die Welt ist wieder rosa!
Siehste, alles easy!
Hari