Freitag, Juli 31, 2009

Update: Fu....!!!

Wie kann man eigentlich so unglaublich daemlich sein? Beim Postkarten schreiben gestern fiel mir auf, dass ich mein Adressbuch nicht mehr finden kann. Dabei bin ich ziemlich sicher, dass ich es noch hatte, als ich in Singapore ankam. Verdammt!

Damit muesst ihr mir bitte alle nochmal ne Mail schreiben mit eurer Adresse - egal ob ihr schon ne Postkarte habt oder nicht - ich habe ja noch ein paar Monate fuer weitere Karten. (Lenny_und_Karl_verfolgen (aet) gmx (punkt) de). Das ist so aergerlich, auch weil es so ein huebsches kleines Adressbuch war.

Zudem habe ich ein neues Ladegeraet fuer meine Kamera gekauft, da das alte nicht mehr funktionierte. 40 Euro leichter stellte ich fest, dass es an einem Wackelkontakt in der Steckdose lag, an welcher aber auch der Ventilator angeschlossen war, der einwandfrei funktionierte.

Aber auch das ist nichts gegen den Verlust, den ich gerade feststellen musste. Mein Tagebuch ist weg. F.................!!!!!!!!!!!!!
Ich koennt heulen. Das ist so unbeschreiblich mies und ich aergere mich so dermassen, dass ich an nichts anderes mehr denken kann. Wie kann das nur passieren? Ich habe nicht den leisesten Schimmer, wo ich es aus meinem Rucksack gepackt und nicht wieder eingepackt haben koennte. Ich bin nichtmal sicher, ob ich es im Bus vergessen habe oder in Singapore im Hostel noch hatte.

Ich koennte durchdrehen und heulen und gleicgzeitig sauer sein und mich aergern und mir vor die Stirn schlagen. Mach ich jetzt auch!

UPDATE: Der PC im Internet Cafe in Singapore war zudem so freundlich meine Bilder der Stadt zu loeschen. Damit sind die auch weg. Ich glaube irgendetwas moechte nicht, dass ich gute Erinnerungen an diese Zeit habe. Letztendlich ist das nur konsequent. Ich mache schliesslich keine halben Sachen!

Kommentare:

M.i.M. hat gesagt…

Ich sprech´s mal aus.

Fuck... Riesen-Fuck...

MC Winkel hat gesagt…

OH VERDAMMT!
Wirklich eine große Scheiße. :(

ICrossMyHeartAndHopeToDie hat gesagt…

Oh, das ist ja wirklich sehr ärgerlich! Der Verlust der Adressen sind ja noch zu verkraften, aber der Verlust all der schon niedergeschriebenen Erinnerungen. So wird das nichts mit einem "Tagebuch einer Couhsurferin" in Buchform -.-

Lenny_und_Karl hat gesagt…

@alle: Und wenn ich Ihnen erstmal persoenlich berichte, was in Kuala Lumpur noch fuer schoene Sachen passiert sind, werden Sie alle den Mund gar nicht mehr zu bekommen. Das wir ein toller Anblick!