Samstag, Januar 30, 2010

Die letzten australischen Tage

Meine letzten Tag in Australien habe ich unter anderem mit einer eitrigen Mandelentzuendung verbracht. Hatte ich noch nie vorher in meinem Leben und das Lesen von Selbsthilfeforen im Internet traegt nicht gerade dazu bei, sich besser zu fuehlen - kurzum: Ich war dem Tod wohl sehr nah (stand da jedenfalls)!

Nachdem ich cen Verlust von 2GB Fotos gerade so ueberwunden hatte, flog ich fuer die letzten Tage nach Sydney. Was fuer eine wunderbare Zeit. Sydney ist toll. Man lebt in einer grossen Stadt aber auch direkt am Strand, wenn man will. Das ist quasi perfekt fuer mich. Wer mir dort also einen Job besorgen kann, ist lebenslang als Gast auf meiner Couch willkommen, so fuer Ferien und so.

Aber was laber ich rum. Ich zeig einfach mall ein paar Bilder. Reden kann ich ja viel, aber Bilder machen erst richtig neidisch, oder?


















Kommentare:

nina hat gesagt…

wie schön, ein hüpfbild :)

MC Winkel hat gesagt…

Wie, 2GB Bilder weg?
Ich glaub' ich hab' hier was verpasst!

Ich hoffe, es geht inzwischen besser. Sonst einfach mit warmen Pils spülen!

Businesspunk hat gesagt…

Oh ja, da werde ich grün vor Neid und bekomme Fernweh.

Herr Schmidt hat gesagt…

Wissen Sie eigentlich was wir hier für ein Wetter haben, liebes Fräulein L_u_K?!? Sie sind sooo gemein!!! ^^

Parkster hat gesagt…

neid
Neid
NEid
NEId
NEID
NEID!
NEID!!
NEID!³³³³³

Mannomann... und hier ist es saukalt und ich will ins Warme. Weißt Du eigentlich wie drecksverdammichmies das ist? Nein, weißt Du nicht! Deshalb sag ich´s Dir:

ES IST DRECKSVERDAMMICHMIES!

Dir noch eine schöne Zeit
liebe Grüße
der grünvorneidundbitterlichheulende Parkster

Lauffrau hat gesagt…

Ja, also ich muss zugeben...ein wenig neidisch werde ich auch!!!

Weltherrscher hat gesagt…

gibts eigentlich eine Auflösung der 100-Dollar-Mafia-Geschichte? Is ja jetzt so lange her das man drüber reden kann...

grüße

kreuzberger hat gesagt…

Du hast es so gut. So gut und warm. Aber ich bin nicht im geringsten neidisch, weil ich am Wochenende zum Snowboarden in den Schnee fahre. Nicht, dass hier nicht auch genug Schnee und Kälte wäre, aber aus irgendeinem Grund hat Berlin einfach keine Berge.

Lenny_und_Karl hat gesagt…

@Nina: Ich brauche mehr Huepfbilder.

@Herr W.: Na ein bisschen besser. Immer noch kalt hier in NY. Und die Bilder sind leider weg, bis auf die, die ich bei Facebook hochgeladen habe.

@Businesspunk: Dann Koffer packen und auf gehts!

@Herr Schmidt: Leider nicht mehr. NY ist grad so ziemlich kalt.

@Parkster: Nicht weinen. Wenn es sie troestet: Mir ist auch grad kalt, da ich mich nach NY verirrt habe.

@Lauffrau: Aber nur ein bisschen, nicht zu doll, ja?

@Weltherrscher: Gerade online gestellt.

@Kreuzberger: Schnee gibts hier in NY auch, aber keine Berge.