Mittwoch, Dezember 19, 2007

(Un)Weisheiten

Man bin ich sauer. Dieser fiese Apfel. Es heißt doch:

"An apple a day keeps the doctor away."

Fürn Arsch sag ich euch! Jeden, wirklich jeden Tag ess ich morgens einen Apfel. Ganz frisch ins Müsli reingeschnitten. Aktuell sogar noch eine Orange. Und? Nix. Es bringst absolut nix!
Ich habe einen Schnupfen und ein Kratzen im Hals.

Man, da läuft man einmal spät abends nach dem Sport nach Hause, durch die Kälte, um im heimischen Bad zu duschen. Klar war es ein bisschen kalt, klar war ich noch etwas verschwitzt.
Aber hallo? JEDEN Tag einen Apfel.
Was soll man denn noch tun? Gesund zu leben bringt einfach nichts.

Mittwoch, Dezember 12, 2007

Wünsche

Ort: Daheim, Tag: Sonntag, Zeit: 9 Uhr


Ring Ring Ring Ring Ring. Telefon!

LennyundKarl: LuK, hallo?
Super B.: Also ich hätte gern: Eine große Pommes mit viel Mayo, einen Burger, eine große kalte Cola und noch Nachtisch.
LuK: Was?
Super B.: Am besten zu fährst erst zum Hamburger Point, dann zur Fastfoodkette mit der Krone, dann zur Tanke und danach direkt zu mir.
LuK: Hast du mal geschaut wie spät es ist?
Super B.(jammernd, weinerlich): Aber ich hab Hunger. Und mir geht’s sooooo schlecht!
Luk: Dir geht’s immer schlecht, weil du gesoffen hast. Selbst schuld.
Super B.: Also wann bist du hier?
Luk: Ich habe die ganze Nacht gearbeitet und liege seit 1,5 Stunden im Bett. Ich will schlafen.
Super B.: Nie tust du mir einen Gefallen!
Luk: Doch, aber nur zu menschlichen Zeiten.
Super B.: Du magst mich nicht mehr.
LuK: Doch ich mag dich, dass weißt du auch. Ich fahr jetzt nicht durch den Regen, um dir Fast Food zu bringen.
Super B.: Sag ich doch: Du hast mich nicht mehr lieb. Ich mag dich jetzt auch nicht mehr.

Tutututututututut!